23.03.01 00:24 Uhr
 6
 

AKW Temelin: Wieder online, doch Probleme

Nachdem das 'Unglücks-AKW' Temelin in der letzten Zeit aufgrund mehrerer Probleme offline gegangen ist, wurde es nun wieder ans Netz geschaltet.

Jedoch läuft es nur im Probebetrieb, mit 250 Megawatt.
Doch gab es schon wieder einen kleinen Zwischenfall: Aufgrund eines Problems in den Turbinen musste die Leistung stark herabgesetzt werden.

Ferner kursieren in dieser Zeit Gerüchte, wonach der tschechische Haupt-Strom-Betreiber, der unter anderem auch Temelin leitet, nun privatisiert werden soll.
Angeblich soll der deutsche Konzern E.ON Interesse an einem Einstieg bekundet haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: l.o.g.a.n
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Problem
Quelle: www.nachrichten.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So krank!: Deutscher vergewaltigt Baby zu Tode
Wie Wilde!: Deutsche zeugten Baby, um es nach Geburt zu vergewaltigen
Die AfD offenbart ihre rechtsradikalen Sichtweisen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So krank!: Deutscher vergewaltigt Baby zu Tode
40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
Tennis/Australian Open: Angelique Kerber im Achtelfinale ausgeschieden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?