22.03.01 22:47 Uhr
 60
 

Neues Blutbad an US-High-School

Kalifornien wird nach dem Amoklauf eines Schülers in der Nähe von San Diego erneut von einem Blutbad in einer High School erschüttert. Nur wenige Kilometer von der Santee High School entfernt, hallten erneut Schüsse durch ein Schulgebäude.

Ein Schüler verletzte mit mehreren Schüssen mindestens drei Mitschüler. Über deren Gesundheitszustand wurde nichts bekannt.

Ein Sondereinsatzkommando konnte den Täter überwältigen und suchte auch die Umgebung nach weiteren möglichen Tätern ab, nachdem das Gebäude evakuiert worden war.