22.03.01 22:27 Uhr
 12
 

Intel äußert sich positiv über Chipmarkt

Intel CEO Craig Barret zeigte sich auf einer heutigen Analystenkonferenz positiv für die weitere Entwicklung des Chipmarktes gestimmt. Seiner Meinung nach sei die Marktlage in Europa zufriedenstellend. In den USA leide der Absatz im Moment zwar unter der konjunkturellen Lage, dies werde allerdings langfristig von einer wachsenden Nachfrage nach schnelleren PCs wieder aufgehoben.

Dank dieses positiven Kommentars notieren Intel heute mit 7,8% im Plus bei 27,5 Dollar. Auch der Konkurrent AMD profitiert und legt 7,5% auf 25 Dollar zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Intel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf
Nach Brand in Londoner Hochhaus: Verkaufsstopp für Fassadenverkleidung
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Schlangen entfliehen dem Wetter in Gärten und Hausflure
"Woke" nun offiziell ins "Oxford English"-Wörterbuch aufgenommen
G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?