22.03.01 19:34 Uhr
 796
 

Archäologen machen unglaublichen Fund

Archäologen haben in Ägypten die Mumie eines kleinen Kindes gefunden. Diese Mumie trug eine weinende Totenmaske. Es ist dies das erste Mal, dass eine Maske gefunden wurde, die das Weinen einer Person zeigt.

Außerdem wurden noch 10 weitere Mumien in der libyschen Wüste entdeckt.
In diesem Grab befanden sich noch einige hundert Skulpturen und ein goldenes Amulett.


WebReporter: Maedhlyn
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Fund, Archäologe
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt
Kevin Hart explodiert im neuen "Jumanji 2"-Trailer dank Kuchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?