22.03.01 17:22 Uhr
 61
 

Beastie Boys attackieren Eminem

Der Beastie Boy Adam Horovitz attackiert Eminem wegen seiner Texte und Aussagen.

Für Adam Horovitz ist es unverständlich wie Eminem gegen Homosexuelle sein kann, danach jedoch einen Auftritt mit Elton John macht. Auf diesen Auftritt angesprochen will Eminem nicht gewusst haben, dass Elton John ein Homosexueller ist.


WebReporter: DieterK
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Eminem
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwurf sexuelle Übergriffe: Regisseur Dieter Wedel tritt als Intendant zurück
Karriere-Ende: Metal-Band "Slayer" verabschiedet sich mit letzter Tour von Fans
Erster Fanbrief an Natalie Portman im Alter von 13 war "Vergewaltigungsfantasie"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?