22.03.01 17:08 Uhr
 50
 

Backstreet Boys sind geizig

Der Songwriter einiger der größten Hits der Backstreet Boys behauptet, seit seinem Bruch mit deren Producer Max Martin, keinen einzigen Pfennig bekommen zu haben.

Dabei spricht Herbie Crichlow von umgerechnet 3 Mio Mark. Crichlow schrieb unter anderem Hits wie 'Quit playing games with my heart' und 'Show me the meaning of being lonely'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DieterK
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Backstreet Boys
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

´N Sync und Backstreet Boys: Boygroup-Erfinder Lou Pearlman in Haft verstorben
"´N Sync"- und "Backstreet Boys"-Macher Lou Pearlman ist tot
Backstreet Boys wollen auf Country-Genre umsteigen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

´N Sync und Backstreet Boys: Boygroup-Erfinder Lou Pearlman in Haft verstorben
"´N Sync"- und "Backstreet Boys"-Macher Lou Pearlman ist tot
Backstreet Boys wollen auf Country-Genre umsteigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?