22.03.01 17:07 Uhr
 92
 

Britische Polizei fordert: Pädophile raus aus den Kinderzimmern

Die britische Polizei warnt vor der Benutzung von Computern mit Internetzugang in Kinderzimmern, die Eltern würden sich Pädophile 'durch die Hintertür' ins traute Heim holen.

Besser wäre es, wenn die Computer mit Internetzugang im Wohnzimmer stehen, die Eltern hätten einen besseren Überblick über die Chattätigkeiten ihrer Sprößlinge.

Ob man mit dieser Forderung jedoch erfolgreich sein wird darf bezweifelt werden, insbesondere da die meisten Jugendlichen es gar nicht gern sehen wenn sie ihre kleinen Geheimnisse vor den Augen der Eltern hegen und pflegen sollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Moneyless
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Pädophil
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: S-Bahn-Kontrolleure zocken Fahrgäste ab
Schweden: Vergewaltigung live auf Facebook
Grausamer Verdacht: Berliner Stückelkiller hat noch mehr Menschen zerstückelt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Die türkische Lira taumelt
Deutsche Wirtschaftsunternehmen überdenken Handelsbeziehung mit der Türkei
Toasts können töten und sind nicht Gesund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?