22.03.01 16:43 Uhr
 228
 

Handygespräche werden teurer

Nachdem am Mittwoch bereits D1 Preiserhöhungen für Prepaid-Karten bekanntgegeben hat, gab heute auch der Marktführer D2 Vodafone. Im Frühjahr und Herbst werden die Preise angehoben.

Die genauen Preise wollte man aber noch nicht bekanntgeben.

Die Verteuerung ist nötig geworden da die Handy's mehr für die Erreichbarkeit genutzt werden und die Besitzer selber nicht so viel telefonieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: comtronix
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Handy
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?