22.03.01 16:15 Uhr
 136
 

Nationalspieler will weg aus Dortmund

Der nigerianische Nationalspieler und Olympiasieger von 1996 Victor Ikpeba erhebt schwere Vorwürfe gegen Borussia Dortmund.

Trotz seiner guten Leistungen zu Beginn der Saison sei er dann nur noch auf der Ersatzbank oder der Tribüne gesessen.
Matthias Sammer plant für die nächste Saison ohne ihn.

Jedoch scheint der Nigerianer sich in Deutschland wohl zu fühlen. Sollte er wechseln, dann am liebsten innerhalb der Bundesliga.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maedhlyn
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dortmund, Nation, National, Nationalspieler
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Als erste Amtshandlung schafft Donald Trump Bürgerrechte und Klimaschutz ab
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
Gründliches Einspeicheln von Nahrung stärkt unser Immunsystem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?