22.03.01 16:15 Uhr
 136
 

Nationalspieler will weg aus Dortmund

Der nigerianische Nationalspieler und Olympiasieger von 1996 Victor Ikpeba erhebt schwere Vorwürfe gegen Borussia Dortmund.

Trotz seiner guten Leistungen zu Beginn der Saison sei er dann nur noch auf der Ersatzbank oder der Tribüne gesessen.
Matthias Sammer plant für die nächste Saison ohne ihn.

Jedoch scheint der Nigerianer sich in Deutschland wohl zu fühlen. Sollte er wechseln, dann am liebsten innerhalb der Bundesliga.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maedhlyn
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dortmund, Nation, National, Nationalspieler
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?