22.03.01 15:57 Uhr
 0
 

Barnes&Noble präsentiert Quartalszahlen

Die amerikanische Buchhandlungskette Barnes& Noble hat am Donnerstag die Geschäftszahlen des vierten Quartals des Fiskaljahres 2000 präsentiert.

Das Unternehmen musste einen Nettoverlust in Höhe von 34 Mio. USD ausweisen, der Verlust im Vorjahreszeitraum betrug 103,5 Mio. USD. Der Umsatz konnte im Vergleich zum Vorjahr von 1,32 Mrd. USD auf 1,61 Mrd. USD gesteigert werden.

Das Unternehmen gab an, dass auch das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres schlechter verlaufen wird als das des letzten Jahres, da Bestseller, von denen das Unternehmen im letzten Frühjahr profitiert hatte, nicht zu erwarten sind. Man geht jedoch davon aus, dass die gestiegene Verfügbarkeit der Playstation 2 den Videospielverkauf kräftig ankurbeln wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Quartalszahl
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Bundeswehr in Incirlik darf weiterhin nicht besucht werden
Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?