22.03.01 19:32 Uhr
 7
 

Polizei durchsucht Wohnungen Rechtsextremer

Die Polizei in Baden-Württemberg hat Wohnungen von Mitgliedern des rechstextremen 'Deutschen Freundeskreises Schwaben' durchsucht.

Grund der Durchsuchung bei sieben Mitgliedern: Auf deren Homepage gab es Links zu anderen Internetseiten mit rechtsextremem Inhalt.

Dort gab es volksverhetzende Inhalte, Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und die Aufforderung zu Straftaten zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MWDe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Polizei, Recht, Wohnung
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutschtests durch



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?