22.03.01 15:21 Uhr
 203
 

"Müllmenschen" erobern Chinesische Mauer

Im Mai werden auf der Chinesischen Mauer zwei Wochen lang die 'Müllmenschen' oder auch 'Trash People' des Künstlers HA Schult zu bewundern sein.

Im gesamten werden es 1.000 dieser Figuren sein, die in 16 Containern verpackt werden.

Der Ort der Ausstellung soll sich in der Nähe von Peking befinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SaschaStaab
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mauer
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars": Roman enthüllt weiteres Leben von Jar Jar Binks
Europeana: Hier kann man digitalisierte Liebesbriefe aus dem Ersten Weltkrieg abtippen
Graphic Novel "Watchmen" wird Teil des neuen DC-Universums werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN