22.03.01 14:48 Uhr
 18
 

Umorganisation der DB Cargo

In einem Interview der DVZ sagte Dr. Malmström, Güterverkehrschef der Deutschen Bahn AG, dass die Wirtschaftlichkeit der DB Cargo gesteigert werden müsse. Es gilt den Marktanteil von derzeit 16% zu steigern.

Das Geschäft der DB Cargo soll in zwei Teile gegliedert werden. Der eine Teil soll der Wagenladungsverkehr im klassischen Stil sein, der andere Teil der kombinierte Verkehr.

Es sollen 'Business Units' und Profitcenter eingerichtet werden, die für das jeweilige erwirtschaftete Ergebnis verantwortlich gemacht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: flameofwrath
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: DB
Quelle: www.dvz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?