22.03.01 13:16 Uhr
 230
 

Hauptdarstellerin über Voyager-Finale: "Wird Fans erschüttern"

In diesen Tagen wird in den USA das zweistündige Serienfinale von 'Star Trek: Voyager' produziert. Der US-Sender UPN strahlte am Mittwoch Abend eine Spezialsendung zu diesem Thema aus, in der die 'Voyager'-Stars zu Wort kamen.

Kate Mulgrew (Kathryn Janeway), die gerade das Drehbuch zum Finale gelesen hat, sagte in der Sendung, dass die Fans 'erschüttert sein werden, was sich die Autoren ausgedacht haben', und das Ganze sei 'sehr clever und bewegend'.

In einem ersten Ausschnitt aus dem Serienfinale sah man auch noch Janeway, wie sie über 'eine Art temporaler Spalt' sprach...

Die kompletten Interview-Transcripts und Downloadmöglichkeiten zur Sendung findet man unter der Quelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: trekzone
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Finale, Hauptdarsteller
Quelle: www.trekzone.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?