22.03.01 12:45 Uhr
 877
 

2 Mädchen erstachen Klassenkameradin - das Urteil zu 18 Messerstichen

Zwei spanische Mädchen, die eine 16-jährige Klassenkameradin erstochen haben, wurden jetzt von einem Gericht in Cadiz zu 8 Jahren Freiheitsstrafe verurteilt.

Die geständigen Mädchen, zur Tatzeit 17 und 16 Jahre jung, lauerten dem Opfer auf einem Parkplatz auf, und erstachen sie mit 18 Messerstichen.

Die beiden Mörderinnen wollten ihrer eigenen Aussage nach 'Das Gefühl kennenlernen, jemanden zu töten und berühmt zu werden' berichtete eine spanische Zeitung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Moneyless
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Urteil, Mädchen, Messe, Messer, Klasse, Messerstich
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutschland/Schweiz: Nach Partnertausch nun Kindertausch - Für Sex.!
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?