22.03.01 12:22 Uhr
 18
 

AOL Europa: Internet-Kundenstamm steigt um 40%

Die europäische Internet-Sparte der AOL Time Warner Inc. konnte die Anzahl der Kunden im vergangenen Jahr um 40 Prozent steigern, so das Wall Street Journal in seiner Online-Ausgabe laut Michael Lynton, President von AOL International.

In Europa konnten im Jahr 2000 1,4 Mio. neue Kunden hinzugewonnen werden, womit sich der Kundenstamm auf insgesamt 4,6 Millionen Nutzer erhöht hat.

AOL ist weiterhin bemüht, die T-Online International AG einzuholen, die im letzten Jahr ihre Mitgliederzahl um 70 Prozent auf 7,9 Mio. Kunden steigern konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Europa, Kunde
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?