22.03.01 10:20 Uhr
 13
 

MKS-Höhepunkt noch lange nicht erreicht

Nach Experten-Meinung hat MKS (Maul und Klauenseuche) in Großbritanien ihren Höhepunkt noch lange nicht erreicht.
Ein Experte erklärte, dass der Höhepunkt vorraussichtlich nicht vor Mai erreicht werde.

Schon 1967 waren 2000 Höfe von MKS befallen und es wurden 500.000 Tiere notgeschlachtet. Der Experte stuft die Lage dieses Mal wesentlich schlimmer ein und bezeichnet die Lage als "außer Kontrolle" ein.

Mittlerweile ist in den Niederlanden der dritte MKS-Fall bekannt geworden. Damit rückt die Seuche immer näher an Deutschland heran.
Der Veterinärausschuss hat am Mittwoch ein Exportverbot gegen die Niederlande ausgesprochen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dr4g00n
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Höhepunkt
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Hitchcock in Mannheim: Krähen attackieren und verletzen Spaziergänger



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?