22.03.01 09:51 Uhr
 7
 

Gleichstellung Homosexueller in der Steiermark

Überraschend registriert wurde der Beschluss im steirischen Landtag, welcher sich für die rechtliche Gleichstellung von verschiedengeschlechtlichen und gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaften einsetzt.

Überraschend war vor allem, dass die konservative ÖVP, welche sich noch vor kurzem dagegen mit dem Argument der 'Eheähnlichkeit' wehrte, nun mit SPÖ und Grünen gemeinsam dafür stimmte. Nur die FPÖ war dagegen.

Nun hofft man bei SPÖ und Grünen auch auf einen Umschwung der Bundes-ÖVP. Da sieht man das ganze allerdings als rein steirische Sache, die mit Bundespolitik nichts gemein habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nads66
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sex, Gleichstellung, Steiermark
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Politiker Karamba Diaby auf NPD-Facebook-Seite rassistisch beleidigt
AfD-Politiker wirbt ungefragt mit Buch von Ex-SPD-Oberbürgermeister Münchens
Rechtes Newsportal "Breitbart" attackiert nun plötzlich Donald Trump



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?