22.03.01 09:26 Uhr
 1.020
 

Schwangere Braut von Salutschuß getroffen

In Slowenien ist eine schwangere Braut bei ihrer Hochzeit von einem Salutschuß ins Bein getroffen worden.

Die Hochzeit fand in der Westernstadt Stupava statt. Als das Paar aus dem Standesamt kam feuerten drei Cowboys Salut und einer traf dabei versehentlich die Braut.

Nach einer zwei-stündigen Operation geht es ihr jetzt wieder etwas besser und die Heilung der Wunde verläuft zufriedenstellend.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schwan, Braut
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn
Rechtsextreme Straftaten steigen in Sachsen zum vierten Mal in Folge an
Schweden: Männer wegen Vergewaltigung, die live auf Facebook lief, verurteilt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow
Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn
Fußball: Bayern-Trainer kritisiert Franck Ribery - "Hat nicht gut gespielt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?