22.03.01 07:55 Uhr
 46
 

USA: Russische Diplomaten ausgewiesen

Der amerikanische Aussenminister Powell erklärte in einem Gespräch mit dem russischen Botschafter Uschakow, dass
50 russische Diplomaten ausgewiesen werden müssten. Davon müssen 6 schon heute das Land verlassen.

Dies hat wahrscheinlich einen Zusammenhang mit der Verhaftung des FBI-Spions Robert Hanssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chip1983
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Russisch, Diplomat
Quelle: www.news.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei kritisiert CDU-Doppelpassbeschluss: "Kniefall vor AfD"
Griechenland: Regierung will armen Rentnern an Weihnachten Millionen Euro zahlen
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei kritisiert CDU-Doppelpassbeschluss: "Kniefall vor AfD"
Carolin Kebekus und Serdar Somuncu sollen seit Jahren heimlich verheiratet sein
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?