22.03.01 02:30 Uhr
 50
 

US Präsident darf keine E-Mails versenden

George W. Bush wurde verboten, E-Mails zu versenden, da sich ein leichtes Ziel für Hacker wären, die sich über sein Polit-Programm interessieren könnten.

Zitat aus der letzten Mail von Bush: 'Meine Anwälte verboten mir, per Mail zu korrespondieren. Wir werden deshalb künftig telefonieren oder miteinander reden müssen.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jassanja
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Präsident, E-Mail
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Neues Gesetz verbietet Todesstoß im Stierkampf
Studie: Populisten in Deutschland chancenlos und sogar Wahlhelfer für Merkel
AfD und Frauke Petry schocken mit fragwürdiger Wahlwerbung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiola investiert 245 Millionen Euro in sechs neue Spieler
London: Fünfjährige muss wegen Verkaufs von Limonade Geldstrafe zahlen
Wandlitz: Bekannter Rechtsextremer erschießt in seinem Garten Eichhörnchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?