22.03.01 00:49 Uhr
 15
 

Für 140 Millionen Museum gebaut - Für die Ausstattung fehlt das Geld

Der gerade fertiggewordene Erweiterungsbau des Technik-Museums Berlin steht fast leer da.

Nur ein Flugzeug, ein Dampfschlepper und ein Kaffenkahn und einige Schiffsmaschinen sind in dem 140 Millionen DM teuren Ausstellungsgebäude zu sehen. Für die Ausstellung weiterer Objekte fehlt einfach das Geld.

Für die Hälfte der noch in Depots untergebrachten 40 000 Stücke sind keine Vitrinen, erklärende Texte und Computer vorhanden. Die Kosten von 20 Millionen Mark kann der Senat nicht aufbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Million, Geld, Museum, Ausstattung
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?