21.03.01 22:41 Uhr
 7
 

2. Liga: Stuttgarter Kickers bekommen leichten Dämpfer

Im Nachholspiel vom 23. Spieltag trennten sich die Stuttgarter Kickers und LR Ahlen 1:1. Die Stuttgarter verpassten damit, auf einen Nicht-Abstiegsplatz zu klettern und stehen weiterhin auf Platz 15, aber sind jetzt punktgleich mit Arminia Bielefeld.

Nachdem es in der ersten Hälfte kaum Sehenswertes gab, ging es in der 2. Halbzeit umso heißer zur Sache. Die Kickers kamen wacher aus der Kabine und erkämpften sich einige gute Möglichkeiten durch die Stürmer Alexander Blessin und Marc Zimmermann.

Doch die Ahlener erzielten zunächst mit ihrer ersten Chance im Spiel (72. Minute) die Führung. Arnold köpfte den Ball aus spitzem Winkel ins lange Eck. Den mehr als verdienten Ausgleichstreffer schoss der eingewechselte Carnevale in der 87. Minute.


WebReporter: Jensen168
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Stuttgart, Liga, 2. Liga, Kicker
Quelle: www.netzeitung.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?