21.03.01 20:21 Uhr
 21
 

Neue Green-Card-Regelung für Ausländer

Bei der Eröffnung der CEBIT 2001 in Hannover will Gerhard Schröder die Green-Card-Regel ausweiten.

Schröder sagte zu der neuen Green-Card-Regel sinngemäß: "Ich bin der Meinung das auch die ausländischen Studenten die Chance haben müssen, in unserem Land tätig zu sein."

Schröder hatte auch schon vor der CEBIT 2001 in Hannover gesagt:'Da Deutschland in einigen Branchen hinter Großbritannien und der USA liegt, dürfen für unsere Branchen auch Experten aus dem Ausland hinzugezogen werden.' Diese Pläne scheinen nun gestoppt zu sein.


WebReporter: Olivier Panis
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ausländer, Regel, Regelung
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Witwe eines getöteten US-Soldaten: "Donald Trumps Anruf hat mich verletzt"
Deutsche Marine hat kein einsatzfähiges U-Boot mehr
Ungarn: Viktor Orban will Ost-Mitteleuropa zu "migrantenfreier Zone" machen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cristiano Ronaldo zum fünften Mal zum Weltfußballer des Jahres gewählt
Fußball: Türkische Regierung ermittelt wegen Fan-Choreo gegen Galatasaray
Recycling-Wettbewerb: Sieger ist Surfbrett aus 10.000 Zigaretten-Kippen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?