21.03.01 20:14 Uhr
 4
 

Ärzte protestieren gegen Einsparungen

Um ihrem Protest gegen das von der Regierung festgesetzte Arzneimittelbudget Ausdruck zu verleihen, planen rund 6.200 Berliner Ärzte in der kommenden Woche, ihre Praxen vorübergehend zu schließen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Yatar
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Arzt, Einsparung
Quelle: gesundheit.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gründliches Einspeicheln von Nahrung stärkt unser Immunsystem
Tabuthema: Afterjucken, Afternässen und Afterschmerzen
Ab 60 impfen lassen: Schwere Grippewelle belastet Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: 75 Millionen Euro Diamantenraub - Festnahmen nach zwölf Jahren
Kongress von Rechtspopulisten in Koblenz - "Erwachen der Völker"
Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?