21.03.01 20:06 Uhr
 28
 

Welt-Konzern kehrt Seattle den Rücken - Konzern-Zentrale wird verlegt

Seattle droht wirtschaftlich auszubluten: Der Flugzeug-Hersteller Boeing hat nun verkündet, nach Teilen der Produktion auch seine Konzern-Zentrale aus Seattle abzuziehen und sie an einen anderen Standort zu verlegen.

Neben Chicago werden Denver und Dallas als neue Standorte für den Firmensitz ins Auge gefaßt. Dies sei nötig, um näher an der eigenen Produktion, seinen Kunden und dem Finanzmarkt zu sein - im Hinblick auf die Maximierung des Shareholder-Values.

Damit kehrt Boeing der Stadt den Rücken, in der der Konzern 1916 seinen Ursprung nahm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Welt, Konzern, Rücken, Zentral, Zentrale, Seattle
Quelle: www.usatoday.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?