21.03.01 20:06 Uhr
 28
 

Welt-Konzern kehrt Seattle den Rücken - Konzern-Zentrale wird verlegt

Seattle droht wirtschaftlich auszubluten: Der Flugzeug-Hersteller Boeing hat nun verkündet, nach Teilen der Produktion auch seine Konzern-Zentrale aus Seattle abzuziehen und sie an einen anderen Standort zu verlegen.

Neben Chicago werden Denver und Dallas als neue Standorte für den Firmensitz ins Auge gefaßt. Dies sei nötig, um näher an der eigenen Produktion, seinen Kunden und dem Finanzmarkt zu sein - im Hinblick auf die Maximierung des Shareholder-Values.

Damit kehrt Boeing der Stadt den Rücken, in der der Konzern 1916 seinen Ursprung nahm.


WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Welt, Konzern, Rücken, Zentral, Zentrale, Seattle
Quelle: www.usatoday.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa
"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft
US-Militärflugzeug mit elf Insassen vor Japans Küste in Meer gestürzt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson
"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?