21.03.01 19:00 Uhr
 14
 

Strafe bis 2006 - jetzt erhielt er 15 Monate Nachschlag

Ein 34-jähriger Mann ist wegen diverser Verbrechen bereits zu einer Haftstrafe bis 2006 verurteilt. Wegen weiterer Delikte erhielt er jetzt noch eine weitere Strafe in Höhe von 15 Monaten.

Fünfzehn Minuten hat es gedauert bis alle Vorstrafen des Mannes vorgelesen waren. Unter anderem ist er vorbestraft wegen Vergewaltigung, Betrug, Raub und weiteren Dingen.

Der Richter wörtlich: 'Sie begehen nur dann keine Straftaten, wenn man sie einsperrt.' Zu den erneuten 15 Monaten wurde er wegen Delikten aus dem Jahr 1999 verurteilt.


WebReporter: Hastedt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Strafe, Monat
Quelle: www.ostfriesen-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?