21.03.01 18:45 Uhr
 66
 

E-Plus ändert Vermarktungsstrategie

Der Mobilfunkanbierter E-Plus verfolgt nun eine neue Strategie was die Vermarktung der Firma angeht.

Man will nun nicht mehr so viel Geld für das Werben neuer Kunden ausgeben, sondern sich mehr auf die Pflege des bestehenden Kundenkreises (7,2 Millionen) kümmern.

Selbst D2 hat eine ähnliche Strategie angekündigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Security
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: E-Plus, Vermarktung
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alexa Skill für Netatmo Wetterstation
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinnenministerium: Keine Stimmzettel-Selfies in Wahlkabinen
Berlin: Mann attackierte 71-Jährigen mit Messer, weil er ihn angerempelt haben soll
UN: Verdeckte Handelspraktiken - Nordkorea umgeht Sanktionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?