21.03.01 18:14 Uhr
 5
 

Bedeutenstes Kunstmuseum der Welt reformiert

Eines der besten europäischen Kunstmuseen, das Madrider Prado-Museum, soll von Grund auf reformiert werden.
Grund dafür sei ein Machtwechsel innerhalb des Hauses.

Die geplante Reform umfasst die Vergrößerung der Belegschaft auf fast das Doppelte sowie eine Erhöhung der Besucherzahlen.

Außerdem soll mehr Geld in die Kassen des Prado fließen. Dabei wird von über 60 Millionen Mark geredet.


WebReporter: Maedhlyn
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Welt, Kunst
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Ansbach: Bewährungsstrafe für Mann, der Freundin Abtreibungspille ins Essen gab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?