21.03.01 18:03 Uhr
 64
 

"Spannungsvolle" Unterhaltung garantiert

Ab heute hat die Leipziger Theater- und Schauspielszene einen weiteren Auftrittsort: Am Floßplatz wurde das ehemalige Umspannwerk übergeben.

Noch sind nicht alle Umbauten beendet, aber das Grundgerüst steht und man sieht optimistisch der ersten Premiere in den neuen Wänden entgegen. Losgehen soll es am 18. Mai mit dem Stück 'http://www.heimat.le'.

Das Umspannwerk ist als Interimsraum bis zum Jahre 2002 gedacht, wenn in der Bosestraße alles saniert worden ist.


WebReporter: SuesseAngel
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Unterhaltung, Unterhalt, Spannung
Quelle: www.lvz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest
Bestseller "1913 - Der Sommer des Jahrhunderts" wird zu TV-Serie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede
Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?