21.03.01 17:55 Uhr
 32
 

Zigarettenkonzern erzürnt Gemüter: Skandal um Anti-Raucher-Werbespot

Wie die Deutsche Krebshilfe heute berichtet, ist der neue Anti-Raucher-Werbefilm von Philip Morris ein ausgemachter Skandal. Er verfehle seine Wirkung total.

Die Jugend wird nicht vom Rauchen abgehalten, sondern sogar zum Rauchen 'ermuntert'. Unzählige weitere Gesundheitsorganisationen fordern nun den sofortigen Stop der Werbung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Skandal, Rauch, Zigarette, Raucher, Werbespot
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?