21.03.01 17:53 Uhr
 17
 

Microsoft will Internet über das Handy ermöglichen

Zusammen mit der niederländischen Firmal KPNQwest will Microsoft ein Handy entwickeln, das den Zugang zum Internet ermöglicht.

Es soll für Firmenkunden in 15 europäischen Ländern angeboten werden und wird vorraussichtlich in drei Jahren 2,4 Milliarden Euro Umsatz erringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Security
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Microsoft, Handy
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SIX setzt IBM Watson im Security Operations Center ein