21.03.01 17:11 Uhr
 36
 

McLaren: "Ab jetzt macht Ferrari die Pace"

Jetzt muss der immer optimistische Haug auch zugeben, das Ferrari einfach zu schnell ist. Haug sagte: 'Es kommt die Zeit, wo man halt nicht mehr aus eigener Kraft gewinnen kann'.

Allerdings spricht Haug auch ein großes Lob an BMW aus: BMW hat verdammt gute Arbeit geleistet und sie sind wahrscheinlich ein Stück weiter als wir.

Haug ist aber immer noch optimistischdarüber, dass es demnächst schon wieder besser wird.


WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ferrari, McLaren
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball: Nationalspielerin beklagt - In Männerteam kursieren Nacktfotos von ihr
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner
L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne
Geheimdienstausschuss: Ex-Berater von Donald Trump verweigert seine Aussage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?