21.03.01 17:11 Uhr
 36
 

McLaren: "Ab jetzt macht Ferrari die Pace"

Jetzt muss der immer optimistische Haug auch zugeben, das Ferrari einfach zu schnell ist. Haug sagte: 'Es kommt die Zeit, wo man halt nicht mehr aus eigener Kraft gewinnen kann'.

Allerdings spricht Haug auch ein großes Lob an BMW aus: BMW hat verdammt gute Arbeit geleistet und sie sind wahrscheinlich ein Stück weiter als wir.

Haug ist aber immer noch optimistischdarüber, dass es demnächst schon wieder besser wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ferrari, McLaren
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?