21.03.01 16:33 Uhr
 35
 

Kommen die Formel1-Fans dieses Jahr vor Langeweile um?

Es sieht ganz so aus. Die Formel1 verkommt zur Ein-Mann-Show. Der beste Fahrer sitzt im besten Auto. Die Zeiten vom starken Mika Hakkinen scheinen vorbei zu sein. Sogar McLaren baut das Team jetzt auf Coulthard um.

Nur hinter der Spitze Ferraris wird mit harten Bandagen gekämpft. Damit ist BMW, Jordan und jetzt auch McLaren gemeint.

Vielleicht haben wir das Glück und ab dem 5. Rennen in Barcelona wird alles wieder anders. Denn ab da ist die Traktionskontrolle erlaubt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Jahr, Formel, Langeweile
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten
Fußball: Nach Kopfballduell erleidet Engländer Ryan Mason Schädelbruch