21.03.01 15:58 Uhr
 16
 

Buddhistische Mönche gehen auf Geisterjagd

Die Firma 'South China Morning Post' in Hongkong hatte buddhistische Mönche gebeten, Geister zu besänftigen. Die Firma tat dies, um seine Mitarbeiter zu beruhigen.

Die Arbeiter waren in Panik ausgebrochen, als eine Frau zu erzählen wusste, sie habe Stimmen gehört.


ANZEIGE  
WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Geist
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?