21.03.01 14:02 Uhr
 1
 

Ford übernimmt 20% an indischer Software-Firma

Die Ford Motor Company, der weltweit zweitgrößte Automobil-Hersteller, hat sich mit 20 Prozent an der indischen Software-Firma Thirdware Solution Ltd. beteiligt, womit man die erste Investition in ein IT-Unternehmen außerhalb der USA tätigt, so Ford am Mittwoch.

Thirdware hat sich auf E-Business Software-Dienste spezialisiert und arbeitet bereits seit fünf Jahren mit Ford Motor zusammen, sowohl in Indien als auch in anderen Asia-Pacific-Regionen.

Ford wird Thirdware in den nächsten drei Jahren mit 6-18 Mio. Dollar unterstützen, was von der Lieferfähigkeit bzw. vom Bedarf von Ford selbst abhängig ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Software, Firma, Ford
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hotelbuchungsportal Booking.com wurden alle Aktivitäten in der Türkei untersagt
US-Geheimdienstausschuss warnt vor Bundestagswahl-Manipulation durch Russland
Thailand: Ex-Tourismuschefin wegen Bestechlichkeit zu 50 Jahren Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?