21.03.01 13:31 Uhr
 18
 

Für den Kreißsaal zu spät, deshalb Geburt beim Friseur

Weil im Auto, auf der Fahrt ins Krankenhaus, verstärkt die Wehen einsetzten, mußte die Schwester der Schwangeren an einem Friseurgeschäft anhalten.

Der Nachwuchs hatte es so eilig, daß das Kind das Licht der Welt dort erblickte.
Lilian-Marie, so heißt das Kind, soll später den ersten Haarschnitt in ihrem
'Kreißsaal' erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stefan Podratz
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Geburt, Friseur
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dümmste Herausforderung": Amerikaner scrollt in 9 Stunden an des Ende von Excel
Wien:Unbekannter kapert Straßenbahn und fährt mit der Tram zwei Stationen weiter
Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Verbot: Belgische Abgeordnete dürfen im Parlament kostenlos Alkohol trinken
Student entdeckt Transparenzlücke
Knochen: Osteoporose ist tückisch und Unheilbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?