21.03.01 13:10 Uhr
 5.965
 

Gerüchte über Intel und AMD

Nach einer Meldung der Internetseite theregister.co.uk soll Intel verstärkt Druck auf AMD ausüben.

Demnach soll, laut Gerüchten der finanzielle Druck auf x86 Mikroprozessor wesentlich stärker sein als dies bislang angenommen wurde. Diese Gerüchte sollen von bedeutenden Quellen ausgehen die mit dem Prozessor x86 oder x86-kompatiblen Modellen zu tun haben.

Weiter wird auf den Punkt eingegangen, dass Gateway verstärkt AMD-Chips in der Produktion fallen lässt und auf Intel-Chips zurückgreift. AMD soll bislang nicht in der Lage sein, ein besseres Preisangebot zu bieten. Jedoch kann theregister.co.uk dieses Gerücht weder bestätigen noch dementieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Intel, Gerücht, AMD
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zigaretten, Alkohol etc.: 18,4 Milliarden Steuern aus Genussmitteln eingenommen
Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?