21.03.01 12:40 Uhr
 2
 

Gewinne bei eJay treiben Kurs nach oben

Nach Veröffentlichung der Zahlen für das Geschäftsjahr 2000 können die Aktien der eJay AG deutlich zulegen. Um 12.30 notieren sie mit einem Plus von 37,50 Prozent an der Börse in Düsseldorf bei 2,20 Euro. Der Kurs entfernt sich somit von seinem Jahres-Tief von 1,55 Euro. Das 52-Wochen-Hoch lag bei 5,20 Euro.

Der Anbieter von Musiksoftware und Online-Musikentertainment meldete heute morgen eine Vervierfachung des Umsatzes in 2000 auf 11 Mio. Euro. Das EBIT konnte sich dabei von -3,3 Mio. Euro auf -2,1 Mio. Euro steigern, was einer Verbesserung gegenüber der Planzahl um 38 Prozent entspricht.

Für das laufende Geschäftsjahr will sich eJay verstärkt auf den Endkundenbereich (B2C) und auf den Geschäftskundenbereich (B2B) konzentrieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Kurs
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aldi startet Online-Shop für Computer- und Konsolenspiele
Tesla, Google & Co. warnen vor künstlicher Intelligenz beim Militär
Postchef verlangt Nummernschilder für ca. eine Million Drohnen in Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Melania und Donald Trump gehen nicht zu traditioneller Künstler-Gala
Rocker Foo Fighters performen mit Popstar Rick Astley "Never Gonna Give You Up"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?