21.03.01 12:02 Uhr
 234
 

Mazda ruft Autos zurück

Mazda hat 1300 Einheiten des Modells 626 Diesel zurückgerufen, um eine kostenlose Überprüfung der Autos in den Werkstätten durchzuführen. Der Grund für die Rückrufaktion besteht darin, daß eventuell Materialprobleme am Steuerriemen auftreten können.

Autos die bis zum 22.August 1999 hergestellt wurden sind betroffen. Die Halter dieser Wagen werden vom Kraftfahrbundesamt angeschrieben und direkt informiert.