21.03.01 11:44 Uhr
 109
 

Hätte Microsoft nicht besser zwei Millionen XBox verschenken können?

Das wäre von den Fans der XBox bestimmt sehr begrüßt worden, anstatt 500 Millionen Dollar nur in die Werbung zu investieren.

Daily Radar hat sich überlegt was Microsoft mit den 500 Millionen Dollar noch so hätte anstellen können. Sie hätten 2 Mio XBox verschenken können oder einen ganzen TV-Sender kaufen können.

Ein Football-Team wäre auch drin gewesen. Microsoft hätte auch mit dem Geld Hollywood beglücken können und ganze 5 Kinofilme drehen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Million, Microsoft
Quelle: www.krawall.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dümmste Herausforderung": Amerikaner scrollt in 9 Stunden an des Ende von Excel
Wien:Unbekannter kapert Straßenbahn und fährt mit der Tram zwei Stationen weiter
Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Halle(Saale): Von 100 eingestellten Flüchtlingen kommt nur noch einer
Künftig nur noch Tempo 30 in Ortschaften?
AfD-Vorsitz stimmt gegen Rausschmiss des umstrittenen Björn Höcke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?