21.03.01 11:35 Uhr
 16
 

US Basketballergebnisse vom 21. März

New York Knicks deklassieren die Cleveland Cavaliers mit 110 zu 75. Vancouver Grizzlies verlieren hoch gegen die New Jersey Nets mit 90 zu 104. Auch Indian Pacers müssen sich deutlich geschlagen geben gegen die Toronto Raptors mit 81 zu 104.

Orlando Magic gewinnt mit 103 zu 95 gegen die Chicago Bulls. Portland Trail Blazers gewinnen gegen die Dallas Mavericks mit 96 zu 88. Washington Wizards verlieren gegen Phoenix Suns mit 91 zu 105. Detroit Pistons unterliegen den Utah Jazz mit 79:84.

Philadelphia 76ers werden von den LA Clippers mit 77 zu 88 geschlagen. Im letzten Spiel des Tages verloren die Houston Rockets deutlich gegen die Sacramento Kings mit 109 zu 125.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinuun
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Basketball, März
Quelle: sportsillustrated.cnn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?