21.03.01 11:13 Uhr
 4
 

Chemnitzer FC mit Verletzungssorgen

Zweitliga-Schlusslicht Chemnitzer FC hat arge Personal-Probleme. Neben den gesperrten Stammspielern Olaf Renn und Jörg Sobiech fehlen beim Nachholspiel gegen Oberhausen auch die verletzten Thomas Laudeley und Torsten Bittermann.

Der Chemnitzer FC steht mit 10 Punkten abgeschlagen am Tabellenende der zweiten Bundesliga und hat nur noch theoretische Chancen, die Klasse zu halten.


WebReporter: heinz t
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verletzung, Chemnitz
Quelle: www.super-illu.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Olympia: Erstmals nehmen Afrikaner im Bob teil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?