21.03.01 08:44 Uhr
 6
 

Coca-Cola gründet Venture Gesellschaft

Trotz der schlechten Börsenphase hat jetzt auch der Getränkehersteller Coca-Cola eine Venturegesellschaft gegründet. Allerdings will das Unternehmen damit eher strategische Investments tätigen.

Für bis zu 250.000 Dollar soll Fizzion, so der Name des Inkubators, ca. 12% an jungen Firmen erwerben. Pro Jahr soll in ca. 10-15 Unternehmen investiert werden. CEO von Fission wird die langjährige Coke-Führungskraft Chris Lowe.

Die Aktien von Coca-Cola schlossen gestern bei 47,43 Dollar nur leicht im Minus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gesellschaft, Cola, Coca-Cola
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus
Paris: Sozialistische Partei verkauft ihr historisches Parteigebäude



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?