21.03.01 08:32 Uhr
 17
 

Die Bundeswehr will Logistikmanagement "outsourcen"

Noch ist der Umfang des Outsourcingpotentials der Bundeswehr nicht abschätzbar. Das Projekt beinhaltet nicht die Abgabe einzelner Transportaufträge, sondern vielmehr die Abgabe des Managements.

Private Servicecenter sollen die regionale Versorgung sicherstellen. Es ist geplant, bereits im April die ersten Leistungen auszuschreiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: flameofwrath
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bundeswehr
Quelle: www.dvz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht
Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sächsisches Heimatort gespalten über gefundene 16-Jährige bei IS in Irak
Britin infiziert sich bei Sex-Spiel und stirbt an fleischfressender Infektion
Angebliche Videobeweise: Russland beliefert Taliban in Afghanistan mit Waffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?