21.03.01 06:50 Uhr
 1.041
 

Torjäger freuen sich - FIFA schafft diese Regel ab

Gute Nachrichten von der FIFA:
Man darf sich wieder das Trikot ausziehen, wenn man ein Tor geschossen hat.

„Die FIFA bekennt sich damit zur natürlichen und gefühlsbetonten Freude des Toreschiessens.“
Früher bekam man die Gelbe Karte, wenn man das Trikot nach einem Tor auszog.

Ein Beispiel: Beim Pokalspiel Hertha gegen Mainz musste der Schiri den Mainzer Marcio vom Platz stellen, weil er das Trikot auszog und vorher schon verwarnt war.
Wer jedoch nach einem Tor an Zäunen hochspringt oder Ehrenrunden dreht, sieht weiterhin Gelb.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ckim
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Regel, Torjäger
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?