21.03.01 06:36 Uhr
 10
 

Anschlag auf Büros der Deutschen Bahn - Castor-Gegner?

Vergangene Nacht wurde in Berlin-Treptow ein Anschlag auf ein Bürogebäude der Dt. Bahn AG verübt.

Wie die Polizei mitteilte, warfen Unbekannte 20 Nebelbomben auf das Gebäude, 78 Fensterscheiben wurden zerstört; auch Buttersäure wurde gefunden.

'Ohne Bahn kein Castor' wurde an eine Wand gesprüht, weshalb als Täter militante Castor-Gegner vermutet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hei-News
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Bahn, Anschlag, Gegner, Castor
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN