20.03.01 20:00 Uhr
 8
 

Gift-Alarm in Kölner Schule

Im Wandputz des Gymnasiums 'Biggestraße' wurde nun auch eine erhöhte PCB-Belastung entdeckt. Einige Zeit zuvor wurde diese Feststellung auch in den Hauptschulen 'Reutlinger Straße' und 'Holzheimer Weg' gemacht.

Im Gebäudeinnern wurden Konzentrationen von 1000ng und 4000ng gemessen - gemäß den Richtlinien müssen nun die Quellen des erhöhten PCB-Austrittes beseitigt werden.

Vorerst soll die PCB-Belastung durch verstärktes Lüften gesenkt werden, die endgültige Lösung des Problemes ist aber, den Putz zu entfernen.


ANZEIGE  
WebReporter: db1aja
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Schule, Alarm, Gift
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz-Hype: Immer mehr junge Menschen wollen SPD wählen
Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?