20.03.01 18:14 Uhr
 1.126
 

Bei McLaren bricht die Panik aus

Langsam wird es eng für McLaren und das sieht nicht nur die Presse so. Jetzt hört auch bei McLaren der Zweckoptimismus auf.

Es wurde über ein komplett neues Auto gemunkelt. Das stimmt aber alles nicht.
McLaren will mit Tests in Barcelona das Auto wieder an die Ferraris ran führen.


Allerdings befürchtet das Team selbst, dass es dann schon zu spät ist da Ferrari und BMW auch nicht schlafen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Sport
Schlagworte: McLaren, Panik
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Berlin: Breites Bündnis gegen die "Hass-Parolen" am "Al-Quds-Tag"
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?