20.03.01 16:45 Uhr
 139
 

Killer-Virus: Erschreckende Entdeckung -Er zerstört den ganzen Rechner

Als am letzten Dienstag ein neuer Virus, namens 'Magistr' auftauchte und dieser Experten zunächst im Dunkeln tappen ließ und man keinerlei Informationen über ihn hatte, kamen nun erschreckende Therorien ans Licht.

Wie SN bereits berichtete verbreitet sich der Virus, wie viele seiner Vorgänger auch, über den E-Mail Versand. Das tückische an dem Virus ist, dass er seine Identität ständig ändert und somit nur schwer von einem Virus-Scanner zu erkennen ist.

Erkennen kann man ihn eigentlich nur daran, dass die E-Mail mit der getarnten BMP-Datei sechs Attachments hat. Bei Aktivierung zeigt er zerstörerische Wirkung und legt nach mehreren Manövern den gesamten Rechner lahm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Luis7Figo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Entdeckung, Virus, Killer, Rechner
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?